Home

 

Willkommen auf der speziellen Kung-Fu Seite vom BWO! 

Entspannung - Yoga - Fitness - Selbstverteidigung ... hier wird über meine Kampfkunst berichtet!

 

 


 
      Trainingsinhalt

              Das Gruppentraining findet zwei mal wöchendlich statt. Montag 20:30 und am Mittwoch um 19:30.
              Am Montag werden TaiChi Übungen und konzentrierte Kung-Fu Übungen, wie z.B. Formen trainiert.
              Es ist ein konzentrations, meditatives Training, ohne esothrisch zu wirken.
              Am Mittwoch trainieren wir etwas Fitness. Im Mittelpunkt steht das intensive Dehnen. Es ist aufwärmen
              für das darauf folgende Kick Training, aber auch ähnlich wie beim Yoga, ein meditatives Traininmg.
              Man kommt sozu sagen "runter", schaltet ab und tut was für seine Gesundheit. 
              Die Mischung aus konzentrierten, meditativen Übungen und leichter Fitness führen zu mehr fitness und 
              innerer Ruhe.
          

 

 

 

 

 

 

 

Mein Werdegang, und was ich in Ottmarsbocholt unterrichte!

Als erstes habe ich hier in Ottmarsbocholt Judo trainiert, und den 1.Dan erreicht. Wären meiner Judoausbildung interessierten 
 mich auch andere Kampfkünste. So habe ich in dieser Zeit Kung-Fu trainiert und ein par Schülerprüfungen absolviert.Im Tang-Lang Kung-Fu habe ich eine Zeit lang intensiv Vollkontakt Kung-Fu trainiert und an regionalen Meisterschaften teil genommen. Auf diesen Wettkämpfen konnte zweimal eine Erstplatzierung erreichen.
In einem weitern Kung-Fu Stil, der viele Tai Chi Elemente besitzt, habe ich dann eine Ausbildung bis zum ersten Lehrergrad gemacht.Basierent auf meine Erfahrungen biete ich hier in Ottmarsbocholt das Kung-Fu Training an. 




 

Nach dem Dehnen trainiere ich langsamme und schnelle Kicks. Hier auf dem Foto versuche ich den kick zu halten: dabei wir das Gleichgewicht, die Konzentration aber auch die Muskulatur trainiert. Kampfkunst ist ganzheitlich.
Das konzentrieren auf den Körper und die Körperhaltung ist schon Meditation!








November 2017 -  eine kleine Vorführungen aus meinen langjährigen Kampfkunsterfahrungen. U.a. habe ich einen Spagat auf 2 Stühlen gezeigt und das weg kicken von 2 Plastikflaschen mit einer Kick-Kombination.